24 Stunden Notdienst Telefon: 05522 90060

Eine Narkose auch Anästhesie genannt kann bei Hunden und Katzen duchgeführt werden. Hierbei können in unserer Klinik verschiedene Verfahren angewand werden. Hierzu gehören die Injektionsnakrose, die Inhalationsnarkose, die Total intravenöse Anästhesie (alle Medikamente werden über die Vene verabreicht) sowie die balancierte Anästhesie (Kombination aus Inhalationsanästhesie und Injektionsanästhesie).

  • Inhalationsnarkose
  • Total intravenöse Anästhesie
  • Balancierte Anästhesie
  • Multimodales Schmerzmanagement individuell, präemtiv, peri- und postoperativ
  • Schmerztherapie mittels Dauertropfinfusionen
  • Infiltrationsanalgesie
  • Epiduralanästhesie / -analgesie
  • Spezielle Anästhesie für spezielle Patienten:
    • Patienten mit Herzerkrankung
    • Patienten mit Lebererkrankungen
    • Patienten mit Nierenerkrankungen
    • Patienten mit beeinträchtigter Kreislauffunktion
    • Patienten mit einer Anämie
    • Patienten mit Atemwegserkrankungen
    • Patienten mit gastrointestinalen Fehlfunktionen
    • Neurologische Patienten
    • Patienten welche einen Kaiserschnitt (Sectio Caesarea) benötigen
    • Jungtiere
    • geriatrische Patienten (ältere Patienten)
    • Augenoperationen
Aktuelles & Wissenswertes

Aktuelles & Wissenswertes